Holzrahmenbau

ist nach wie vor die klassische Methode, ein Holzhaus zu bauen. Durch den lebendigen Baustoff Holz erhält man ein behagliches und gesundes Raumklima. Moderne Holzhäuser stellen mit ihrer Holzständer- oder Skelettbauweise eine Weiterentwicklung bekannter Holzbauweisen dar. Bei der Ständerbauweise handelt es sich zudem um eine energiesparende und umweltfreundliche Art des Bauens. Welche Vorteile und Nachteile diese Bauweise hat, können Sie bei uns gerne erfragen